Search Results for: samuel beckett und die medien

Samuel Beckett Und Die Medien

Samuel Beckett und die Medien PDF
Author: Peter Seibert
Publisher: transcript Verlag
Size: 75.51 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 224
View: 4107

Get Book

Samuel Beckett Und Die Medien Book Description

by Peter Seibert, Samuel Beckett Und Die Medien Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Samuel Beckett Und Die Medien books, Dieser Band markiert einen Perspektivwechsel in der Forschung zu Samuel Beckett, indem er den bedeutenden Autor des 20. Jahrhunderts als avancierten und reflektierten Medienkünstler zu erkennen gibt. Die Beiträger_innen, darunter einige, die seit Langem eine hohe Reputation in der Forschung zu Beckett genießen, diskutieren Becketts Intermedialität auf verschiedenen Wirkungsfeldern, zu denen neben dem Theater die Medien Hörfunk, Film, Fernsehen und Video gehören. Zeitgenossen Becketts, die an der medialen Umsetzung seiner Arbeiten mitwirkten, ergänzen die medienwissenschaftlichen Analysen aus medienpraktischer Sicht.


Samuel Beckett Und Die Medien

Samuel Beckett und die Medien PDF
Author: Peter Seibert
Publisher: transcript Verlag
Size: 61.40 MB
Format: PDF, Docs
Category : Intermediality
Languages : de
Pages : 223
View: 4049

Get Book

Samuel Beckett Und Die Medien Book Description

by Peter Seibert, Samuel Beckett Und Die Medien Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Samuel Beckett Und Die Medien books,


Nicht Ich Identit T

Nicht Ich Identit  t PDF
Author: Joachim Becker
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Size: 19.95 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 246
View: 6202

Get Book

Nicht Ich Identit T Book Description

by Joachim Becker, Nicht Ich Identit T Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Nicht Ich Identit T books, Den Stücken Samuel Becketts (1906-1989) haftet noch immer der Hautgout von Krankheit, Verfall und Todesnähe an. Besonders die deutschsprachige Beckett-Rezeption scheint auf solche 'realistischen' Lesarten abonniert zu sein. Becketts frühe Hörspiele werden auch von einem Großteil der englischsprachigen Interpreten auf eine Repräsentationsästhetik festgelegt, die das formale Innovationspotential der Stücke unterschätzt. Becketts Wirkungsästhetik steuert die Publikumsreaktionen nicht nur minutiös, sondern führt diese Manipulationen auch explizit vor. Im Zentrum dieser medialen Selbstreflexionen steht einerseits die Auseinandersetzung mit dem vorgesehenen Aufführungsmedium der Texte. Andererseits fundiert das konzipierte Zusammenspiel zwischen Sprechern/Spielern und dem Publikum eine Form ästhetischer Subjektivität, die sich durch alle Stücke sowie Film- und Fernsehskripte zieht. In Einzeluntersuchungen der Stücke von "En attendant Godot" bis "Play" werden der formale Aufbau und die jeweils stückbestimmenden Spielregeln analysiert. Anhand der Genrewechsel zwischen Dramen, Hörspielen sowie Film- und Fernsehskripten kann unter Bezugnahme auf ausgewählte Inszenierungen der medienspezifische Umgang mit Körper und Stimme dargestellt werden. Diese formalen Bausteine bilden eine variable Ausgangsbasis für die Identifikationsversuche der Figuren/Stimmen und Rezipienten. Die entstehenden Formen ästhetischer Subjektivität beruhen auf dem Dualismus von Darstellung und Wahrgenommenwerden - Selbstdefinitionen eines denkenden oder fühlenden 'Ichs' sind in Becketts Stücken notwendig zum Scheitern verurteilt.


Das Unbezwingbare Fehlen

Das unbezwingbare Fehlen PDF
Author: Falk Rößler
Publisher: GRIN Verlag
Size: 66.20 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 64
View: 2646

Get Book

Das Unbezwingbare Fehlen Book Description

by Falk Rößler, Das Unbezwingbare Fehlen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Unbezwingbare Fehlen books, Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,0, Universitat Potsdam (Institut fur Philosophie / Insitut fur Kunste und Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die "Drei Dialoge" zwischen Samuel Beckett und Georges Duthuit haben es zu einer gewissen Beruhmtheit gebracht, was sie vor allem einer Ausserung Becketts zu verdanken haben, die allzu gern zitiert wird: "The expression that there is nothing to express, nothing with which to express, nothing from which to express, no power to express, no desire to express, together with the obligation to express." Damit - so eine haufig anzutreffende Interpretation - wurde Beckett sein asthetischs Programm umreissen. Doch je genauer man sich diesen Satz anschaut, desto verdrehter wird er. Ganz so einfach macht es uns Samuel Beckett wohl doch nicht. Die Arbeit geht dem ominosen Zitat zunachst konsequent auf den Grund und versucht zu verstehen, wie man diese Ausserung verstehen kann. Dabei fallt auf, dass Beckett sich an einen sprachkritischen Diskurs anschliesst, der bereits zum Ende des 19. Jahrhunderts einsetzt und mit vielen weiteren Verunsicherungen einhergeht. Beckett radikalisiert diese Verunsicherungen zur Totalitat, sodass kunstlerischer Ausdruck zur vollstandigen Unmoglichkeit erklart werden kann. Interessanter Weise bringt er diese Ansicht jedoch zum Ausdruck - zumal in einem essayistisch-argumentativen und nicht zuvorderst kunstlerischen Text. Und interessanter Weise ist seine Argumentation offensichtlich fehlerhaft. Aus diesem Paradox speist sich die weitere Untersuchung der "Drei Dialoge," die sich den Grundvoraussetzungen und Konstituentien fur Becketts vermeintliche asthetische Theorie widmet. Es zeigt sich zunehmend, dass sich Becketts Haltung in diesen Gesprachen in eine Sackgasse verrennt - und eben in diesem Verrennen eine Erkenntnis performativ erlebbar wird, die den argumentativen Rahmen der Ausserungen sprengt: die Unvermeidlichkeit von Subjekti"


Raum Und Objekt Im Werk Von Samuel Beckett

Raum und Objekt im Werk von Samuel Beckett PDF
Author: Franziska Sick
Publisher: transcript Verlag
Size: 42.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 244
View: 726

Get Book

Raum Und Objekt Im Werk Von Samuel Beckett Book Description

by Franziska Sick, Raum Und Objekt Im Werk Von Samuel Beckett Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Raum Und Objekt Im Werk Von Samuel Beckett books, Bekanntlich korrigiert der rezente »Spatial Turn« den vormalig linguistischen. Diesen Wandel datiert man verbreiteterweise auf einen eher peripheren Text von Foucault (»Von anderen Räumen«). Außer Acht bleibt dabei, in wie hohem Maße bereits der Schweiger Beckett das linguistische Paradigma durch das räumliche ersetzt bzw. dieses verräumlicht hat. Ein Baum, eine Tür, eine Pritsche, ein Wald. Diese Dinge sind so ikonisch wie zugleich raumprägend. Solche Ding-Räumlichkeit findet sich in den Theaterstücken, Fernsehspielen und narrativen Texten Becketts, die Gegenstand der Beiträge dieses Bandes sind.


Film Und Kunst Bei Samuel Beckett

Film und Kunst bei Samuel Beckett PDF
Author: Nadine Henke
Publisher: GRIN Verlag
Size: 41.35 MB
Format: PDF, ePub
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 18
View: 6188

Get Book

Film Und Kunst Bei Samuel Beckett Book Description

by Nadine Henke, Film Und Kunst Bei Samuel Beckett Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Film Und Kunst Bei Samuel Beckett books, Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Portfolio werden verschiedene Aufgabenstellungen bearbeitet, die sich jeweils mit den Filmen von Samuel Beckett auseinandersetzen und sie in ein Verhältnis zu anderen Künsten stellen. Zunächst wird der Aufsatz "Samuel Becketts Film" von Raymond Federman zusammengefasst. Dabei soll versucht werden, die Leitideen so übersichtlich wie möglich zu präsentieren. Anschließend wird explizit das Verhältnis von Film und anderen Künsten in den Blick genommen. Andere Kunstformen können hier Malerei, Musik und Literatur sein. Im Anschluss daran wird eine individuelle Fragestellung zu einer möglichen Hausarbeit entworfen, wie sie zum Thema verfasst werden könnte. Es geht dabei darum, eine zentrale These zu entwickeln und einen Gliederungsvorschlag vorzulegen. Auch eine ausführliche Literaturliste wird dazu angefertigt. In einem weiteren Schritt soll anschließend ein Film von Samuel Beckett auf die Frage nach dem Verhältnis zwischen Mise-en-Scène und Montage hin untersucht werden. Darauf folgt eine Rezension zu einem ausgewählten Film. Abschließend wird dann noch das Verhältnis von Sprache und Visualität in Samuel Becketts Filmen anhand von zwei ausgewählten Beispielen untersucht werden.


Identit T Und Erinnerung In Werken Von Samuel Beckett

Identit  t und Erinnerung in Werken von Samuel Beckett PDF
Author: Sandra Jenko
Publisher: GRIN Verlag
Size: 47.22 MB
Format: PDF
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 22
View: 4950

Get Book

Identit T Und Erinnerung In Werken Von Samuel Beckett Book Description

by Sandra Jenko, Identit T Und Erinnerung In Werken Von Samuel Beckett Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Identit T Und Erinnerung In Werken Von Samuel Beckett books, Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1, Universität Wien (Theater-, Film- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Dramaturgie des 20. Jahrhunderts: Samuel Beckett, Sprache: Deutsch, Abstract: Identität und Erinnerung sind zwei Elemente, die in vielen von Samuel Becketts Werken einen sehr hohen Stellenwert besitzen. Sie ziehen sich wie ein roter Faden durch seine Theaterstücke, Hörspiele und Fernsehspiele. In dieser Arbeit werden die Theaterstücke "Das letzte Band", "Glückliche Tage" und "Nicht-Ich" genauer betrachtet, da die Thematik Identität und Erinnerung dort besonders stark ausgeprägt ist, die Stücke Parallelen aufweisen und sie gleichzeitig eine gewisse Entwicklung im Umgang Becketts mit diesem Thema offenbaren. In diesem Kontext ist auch Samuel Becketts Verhältnis zu seiner eigenen Identiät von Bedeutung, weshalb ich meiner Analyse der Stücke eine kurze Auseinandersetzung mit Becketts Person und seinem Leben voranstelle. Das Ziel dieser Arbeit ist es, herauszufinden, wie Beckett mit Identität und Erinnerung in seinen Stücken umging und unter Umständen auch, warum Beckett Identität und Erinnerung auf eine bestimmte Art und Weise dargestellt hat und wie sich diese Darstellung im Laufe der Zeit möglicherweise änderte.


Produktion Affektion Rezeption

produktion     AFFEKTION     rezeption PDF
Author: Iris Cseke
Publisher: epubli
Size: 17.66 MB
Format: PDF, ePub
Category : Science
Languages : de
Pages : 384
View: 1976

Get Book

Produktion Affektion Rezeption Book Description

by Iris Cseke, Produktion Affektion Rezeption Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Produktion Affektion Rezeption books, Im Mittelpunkt dieses Symposiums für Nachwuchswissenschaftler steht daher die Ergründung künstlerischer Prozesse im Spannungsfeld zwischen Kunstgegenstand, Kunstproduktion und (aktivem) Rezipieren.


Visuelle Identit Ten

Visuelle Identit  ten PDF
Author: Julia Allerstorfer
Publisher: transcript Verlag
Size: 27.78 MB
Format: PDF, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 304
View: 5591

Get Book

Visuelle Identit Ten Book Description

by Julia Allerstorfer, Visuelle Identit Ten Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Visuelle Identit Ten books, Künstlerische Selbstinszenierungen in der zeitgenössischen iranischen Videokunst sind nicht zuletzt durch Identitätskonstruktionen im sowohl inner- als auch außeriranischen visuellen Diskurs geprägt. Im Zentrum dieses Buches stehen Arbeiten von Simin Keramati und Shahram Entekhabi, die in eine breit angelegte kunst- und kulturwissenschaftliche Analyse des Identitätsbegriffs in Iran des 20. und 21. Jahrhunderts eingebettet sind. Julia Allerstorfers interdisziplinäre Studie berücksichtigt aktuelle Debatten um kulturelle Identität in migrativen und länderübergreifenden Kontexten und führt differenziert in performative und de/konstruktive Praxen der Selbstdarstellung in der iranischen Gegenwartskunst ein.