Search Results for: die entwicklung des individualrechtsschutzes im internationalen investitionsschutzrecht

Die Entwicklung Des Individualrechtsschutzes Im Internationalen Investitionsschutzrecht

Die Entwicklung des Individualrechtsschutzes im internationalen Investitionsschutzrecht PDF
Author: Melanie Nadine Eckardt
Publisher:
Size: 17.98 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Investments, Foreign (International law)
Languages : de
Pages : 352
View: 1567

Get Book

Die Entwicklung Des Individualrechtsschutzes Im Internationalen Investitionsschutzrecht Book Description

by Melanie Nadine Eckardt, Die Entwicklung Des Individualrechtsschutzes Im Internationalen Investitionsschutzrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Entwicklung Des Individualrechtsschutzes Im Internationalen Investitionsschutzrecht books,


Investitionsschutz Und Verfassung

Investitionsschutz und Verfassung PDF
Author: Peter-Tobias Stoll
Publisher: Mohr Siebeck
Size: 47.13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 230
View: 3542

Get Book

Investitionsschutz Und Verfassung Book Description

by Peter-Tobias Stoll, Investitionsschutz Und Verfassung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Investitionsschutz Und Verfassung books, Neben einem erheblichen Bedeutungszuwachs hat das Investitionsschutzrecht unlangst auch erhebliche verfassungsrechtliche Kritik erfahren. Anhand aktueller Strukturelemente des volkerrechtlichen Investitionsschutzes unternimmt der Band eine an dieser Kritik orientierte verfassungsrechtliche Untersuchung. Unter Berucksichtigung der innerstaatlichen bzw. innereuropaischen Wirkungen volkerrechtlicher Investitionsschutzvertrage und der sich daraus ableitenden verfassungsrechtlichen Prufungsmassstabe steht eine Einordnung und Bewertung anhand der demokratischen, rechtsstaatlichen und grundrechtlichen Anforderungen des deutschen und europaischen Verfassungsrechts im Vordergrund. Dabei werden nicht nur resultierende Dissonanzen, sondern auch Chancen eines verfassungsrechtlichen Zugriffs auf das Investitionsschutzrecht aufgezeigt. Hinzu tritt ein konziser Uberblick zu Akteuren und Konfliktlinien der entsprechenden verfassungspolitischen Debatte in aussergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren.


Rechtskultur

Rechtskultur PDF
Author: Peter Mankowski
Publisher: Mohr Siebeck
Size: 52.40 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : de
Pages : 595
View: 5023

Get Book

Rechtskultur Book Description

by Peter Mankowski, Rechtskultur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Rechtskultur books, English summary: Legal culture has become a key notion in law and society. But how to describe it? How does it emerge? Where are its roots and foundations? Which elements constitute it? Peter Mankowski provides answers by highlighting its development and structures. Rather than establishing a grand theory, his work looks at different contexts and offers at its core a comparative-anecdotal approach to a complex, multifaceted notion. Aiming to provoke thought and encourage discussion, the author depicts the societal, religious and ideological traditions surrounding legal culture, which has to be dynamic to keep apace with progress in society, science and technology. An international phenomenon, legal culture looks at individuals and their relationships to society and community. Its often media influenced public perception and own image within the legal profession are further constituent parts. In short, legal culture is colourful and mirrors the vitality of law and life. German description: Rechtskultur ist ein zentraler Begriff in Recht und Gesellschaft. Was aber ist Rechtskultur? Wie entsteht Rechtskultur? Welche Facetten hat Rechtskultur? "Rechtskultur" ist ein Versuch, Antworten, Konturen und Strukturen zu entwickeln. Peter Mankowski will dabei keine Grosstheorie aufstellen, sondern Zusammenhange aufzeigen. Er bietet im Kern eine rechtsvergleichend-anekdotische Annaherung an einen schwierigen und vielschichtigen Begriff. Dabei will er Anstosse geben und anregen. Rechtskultur steht in gesellschaftlichen, religiosen und ideologischen Traditionen. Rechtskultur ist dynamisch. Sie muss versuchen, mit gesellschaftlichen, wissenschaftlichen und technischen Entwicklungen Schritt zu halten. Rechtskultur speist sich aus der Wahrnehmung der Laien, vermittelt durch Bilder in Medien, ebenso wie aus dem Selbstverstandnis der Juristen. Rechtskultur bezieht sich auf den Einzelnen ebenso wie auf dessen Verhaltnis zu Gemeinschaften. Rechtskultur zeigt sich in internationalen Kontexten. Rechtskultur ist so bunt und vielgestaltig wie das Recht und das Leben selber.


Finanzmarktstabilisierung Und Anlegereigentum

Finanzmarktstabilisierung und Anlegereigentum PDF
Author: Michael W. Müller
Publisher: Mohr Siebeck
Size: 37.76 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : de
Pages : 400
View: 889

Get Book

Finanzmarktstabilisierung Und Anlegereigentum Book Description

by Michael W. Müller, Finanzmarktstabilisierung Und Anlegereigentum Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Finanzmarktstabilisierung Und Anlegereigentum books, Wahrend der globalen Finanzkrise sahen sich Hoheitstrager in vielen Staaten veranlasst, zur Wiederherstellung der Finanzmarktstabilitat in individuelle Rechtspositionen von Eigen- und Fremdkapitalgebern sowie Staatsglaubigern einzugreifen. Einen zentralen Prufstein der gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Aufarbeitung dieser Eingriffe bilden in allen untersuchten Rechtsordnungen verfassungs- und vlkerrechtliche Garantien des Privateigentums. Auf dieser Grundlage erschlieat Michael W. Muller die strukturbildende Funktion des Eigentums fur das offentliche Finanzmarktrecht. Dabei zeigt er, dass das Institut grund- und menschenrechtlichen Eigentumsschutzes in der Lage ist, den Konflikt individueller Anlage- und kollektiver Stabilitatsinteressen theoretisch abzubilden. Durch seine rechtsvergleichende Analyse gewinnt der Autor Prinzipien fur den hoheitlichen Umgang mit Finanzkrisen, die Gegenstand einer internationalen Verstandigung sein konnten.


Strukturwandel Als Prinzipienwandel

Strukturwandel als Prinzipienwandel PDF
Author: Jochen Rauber
Publisher: Springer-Verlag
Size: 27.24 MB
Format: PDF, ePub
Category : Law
Languages : de
Pages : 972
View: 4048

Get Book

Strukturwandel Als Prinzipienwandel Book Description

by Jochen Rauber, Strukturwandel Als Prinzipienwandel Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Strukturwandel Als Prinzipienwandel books, Das Buch versucht, zu einem besseren Verständnis des Strukturwandels des Völkerrechts beizutragen. Zu diesem Zweck entwirft es ein Prinzipienmodell des Völkerrechts, mit dem sich die völkerrechtlichen Entwicklungen, an die die Strukturwandelthese anknüpft, theoretisch erklären und dogmatisch erfassen lassen. Es weist nach, dass die Regeln des Völkerrechts in normativer Hinsicht auf völkerrechtlichen Grundprinzipien aufbauen, zeigt, dass der Bestand dieser Prinzipien wächst und analysiert, inwieweit das Aufkommen neuer Völkerrechtsprinzipien das Verständnis bestehender Völkerrechtsregeln beeinflusst. Ausgehend hiervon plädiert das Werk dafür, die Erscheinungen des völkerrechtlichen Strukturwandels als Konsequenz von Veränderungen im Bestand völkerrechtlicher Grundprinzipien zu verstehen. An Fallstudien aus unterschiedlichen Teilbereichen des Völkerrechts wird die Theorie abschließend erprobt.


Wirtschaftsv Lkerrecht

Wirtschaftsv  lkerrecht PDF
Author: Markus Krajewski
Publisher: C.F. Müller GmbH
Size: 48.34 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Entwicklungsvölkerrecht - Lehrbuch
Languages : de
Pages : 305
View: 4004

Get Book

Wirtschaftsv Lkerrecht Book Description

by Markus Krajewski, Wirtschaftsv Lkerrecht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wirtschaftsv Lkerrecht books,


                                      PDF
Author: Martin Waddell
Publisher:
Size: 24.58 MB
Format: PDF, ePub
Category : Arabic language
Languages : en
Pages : 34
View: 1496

Get Book

Book Description

by Martin Waddell, Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download books, There once was a duck who had the bad luck to live with a lazy farmer. While the duck worked, the farmer lay in bed - until one day the other animals decided to take action!